skip to content

Die Wahl der Kurse

Unser Lehrangebot beinhaltet verschiedene Veranstaltungsformate

Vorlesungen finden in der Regel im Geo-/Biohörsaal statt. Eine Dozentin oder ein Dozent lehrt über das jeweilige Thema meistens in Form eines 90-minütigen Vortrags. In manchen Vorlesungen wird am Ende des Semesters bzw. der Vorlesungszeit eine Klausur geschrieben. Es erfolgt keine Anmeldung über das zentrale Verfahren, sondern am ersten Termin der Veranstaltung.

Seminare werden in den verschiedenen Übungsräumen des Instituts abgehalten. In Seminaren muss in der Regel ein Referat und/oder eine Hausarbeit ausgearbeitet werden. Für Seminare können Sie sich in den Belegungsphasen von Klips 2.0 registrieren oder aber Ihre Belegungswünsche per Email bei der jeweiligen Ansprechperson für Ihr Austauschprogramm mitteilen.

Blockseminare und Praktika finden mehrere Tage am Stück statt (meist sowohl im Seminarraum, als auch im Gelände). Hier werden vor allem geographische Methoden vermittelt und im Gelände angewendet. Die Anmeldung erfolgt wie bei den Seminaren (s.o.).

 

 

Wie man sich für eine Veranstaltung anmeldet

Über das Onlineportal Klips 2.0 erfahren Sie mehr zu den Inhalten und Anforderungen der jeweiligen Lehrveranstaltungen des Geographischen Instituts (hier). Bei weiteren Fragen zu den Kursinhalten und -anforderungen wenden Sie sich bitte an die/den entsprechende/n SeminarleiterIn.

Es gibt zunächst zwei Belegphasen, in denen Sie Ihre Belegwünsche anmelden können. Die Termine für die Belegphasen werden hier veröffentlicht. Weiterführende Informationen bzgl. wie man in Klips 2.0 Belegwünsche anmeldet gibt es hier.

Weitere Lehrveranstaltungen

Unter Klips 2.0 finden Sie die Veranstaltungen aller Fakultäten.

Außerdem haben Sie nach Absprache (je nach Bedarf und Verfügbarkeit von freien Plätzen) die Möglichkeit englischsprachige Veranstaltungen folgender Studiengänge zu besuchen:

International Master of Environmental Sciences- IMES

Culture and Environment in Africa- CEA

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Verena Dlugoß (verena.dlugoss@uni-koeln.de) 

 

Englischsprachige Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2019/20:

Title

Type

Lecturer

 

Day

Time

Place

Course No. in Klips 2.0

Physical Hydrology (also for IMES) (HY)

Lecture

Schneider, Karl

Wednesday

10:00-11:30

Südbau
(Building No.303)
Ü3

14892.0201

Geoecological background of land use dynamics (also for IMES) (LG)

Lecture

Bogner, Christina

Tuesday

10:00-11:30

Building 410,
Lecture Hall 4.001

14892.0202

Klimawandel und Adaption / Climate Change and Adaptation (HY)

Seminar

Schneider, Karl

Tuesday

14:00-15:30

Südbau
(Building No.303)
Ü4

14892.0221

Sustainable development and human impact on ecosystems (also for CEA)

Seminar

Bogner, Christina

Wednesday

08:00-09:30

Modulbau
(Building No.915)
Ü5

14892.0212

Anthropogenic influence on land surface processes (UG und LG)

Seminar

Bogner, Christina

Thursday

12:00-13:30

Rundbau
(Building No.302)
Ü2

14892.0220

New Towns, smart cities and urban mega-projects in Asia (SR)

Seminar

Kraas, Frauke

13.12.19 - 15.12.19
(Friday - Sunday)
 

Friday  12:00-18:00

Saturday 09:00-17:00

Sunday 09:00-17:00

Rundbau
(Building No.302)
Ü2

14892.0251

Catchment hydrology - basic concepts and ecohydrological modelling with SWAT (also for IMES)

Practical seminar

Korres, Wolfgang

Monday

14:15-17:15

Südbau
(Building No.303)
EDV-A

14892.0380

Uncovering temporal dynamics and data

Practical seminar

Bogner, Christina

Tuesday

14:15-17:15

Südbau
(Building No.303)
EDV-A

14892.0331